Einzelberatung / -therapie

Manchmal entsteht das Gefühl sich in einer beklemmenden Situation zu befinden, aus der man trotz erheblicher Anstrengungen aus eigener Kraft nicht herausfindet.

Viele Menschen kommen sogar zu dem Schluss “schon alles probiert” zu haben und beginnen ihre Lage als unabänderlich zu begreifen.

Im Beratungsprozess stellt sich immer wieder heraus, dass die Betroffenen an vermeintlich altbewährten Verhaltensmustern festgehalten haben.

In der Einzeltherapie wird dem Klienten dabei geholfen eine neue Sicht auf die bestehenden Probleme zu entwickeln und neue Handlungsmuster zu erproben.

Einzelberatung kann möglicherweise von Nutzen sein, wenn Sie sich beispielsweise in einer der folgenden Lebenslagen befinden:

  • Burnout
  • Depression
  • Schlafstörungen
  • Schwierigkeiten den Alltag zu bewältigen
  • Stressanfälligkeit
  • Schwierigkeiten Entscheidungen zu treffen
  • Bindungsängste
  • Verlust eines lieben Menschen / Trennung
  • Agression (auch nur verbal) und Wut
  • Schwierigkeiten sich in die deutsche Kultur zu integrieren
  • Suchtproblematik

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.
Albert Einstein